bingo

Was ist das?

Bücher-Bingo funktioniert so wie jedes andere Bingo. Hat man das, was verlangt ist, darf man es ankreuzen. Ich möchte das Bingo mit meiner eigenen an mich gerichteten Challenge verknüpfen. Wird schon nicht so schwierig werden!

Die Regeln

  1. Jeder kann selbst entscheiden, wie viele Bingokarten er im Jahr vollmachen möchte.
  2. „Bingo!“ gilt erst, wenn die Karte komplett voll ist.
  3. Den Zeitrahmen dürft ihr euch selbst setzen. Ob ihr jetzt zwei Monate brauchen wollt, ein Jahr oder vielleicht sogar zwei, ist euch überlassen.
  4. Wer die Facebook-Gruppe benutzen möchte, kann dort seine gelesenen Bücher pro Kategorie posten. Wer einfach nur über seinen Blog teilnehmen möchte, kann eine Challenge-Seite dafür erstellen, wo er die gelesenen Bücher postet. (Ihr dürft auch gerne beides machen.)
  5. In der Facebook-Gruppe werden wir monatlich über eine Leserunde abstimmen, an der teilnehmen kann, wer will, um Spaß zu haben oder damit das Leserundenkästchen abzuhaken.

Quelle

Welche Regeln gelten für mich?

Ich werde mir nur das Bücher-Bingo mit den Covern aussuchen. Das ist, finde ich am schönsten 🙂

Der Zeitraum wird wie bei der anderen Challenge das ganze Jahr 2015 sein.

Eine Challenge-Seite ist erstellt, hier werde ich das immer brav abhacken.

Das Buchcover-Bingo

68822-coverbingo


Ein schwarzes Cover – Die Auserwählten – Im Labyrinth

Ein abstraktes Cover – Die Auserwählten – In der Brandwüste

Maximal drei Farben – Die Auserwählten – In der Todeszone

Ohne Schutzumschlag schön – Die Auslese – Nur die Besten überleben

Gezeichnetes/Illustriertes Cover – Harry Potter und der Stein der Weisen

Grünes Cover – Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Mindestens sechs verschiedene Farben – Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Ein Cover mit einem Lebewesen – Harry Potter und der Feuerkelch

Ein Cover mit einem wichtigen Symbol – Harry Potter und der Orden des Phönix

Ein Cover mit einem wichtigen Gegenstand – Harry Potter und der Halbblutprinz

Ein Buch mit hässlichem Cover – Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Ein Cover mit einem Teil der Stadt – In das Licht

Hier kannst Du Deine Meinung zum Post schreiben.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s